Natur

Projekt Lebensräume – Biodiversität in Röckingen

Die Gemeinde Röckingen wertet seit Jahren ihre landwirtschaftlichen Flächen im Sinne der Biodiversität und Artenvielfalt auf. FrankenSein war zu Gast in dem Dorf, das im westmittelfränkischen Raum dafür als Vorreiter gilt.

Ein Siegelflieger des Aeroclub Ansbach.
Sport

Faszination Fliegen beim Aeroclub Ansbach

Der Aeroclub Ansbach verbindet die Faszination Fliegen mit sportlichen Wettkampf-Elementen. Am Flugplatz Ansbach-Petersdorf erfuhr FrankenSein das fliegerische Erlebnis hautnah und traf die Segelflug-Bundesliga-Piloten sowie die Elite des Kunstflugs.

Julian Pechert im Interview
Menschen

Julian Pecher – Ein Gespräch über Toleranz im Sport

Julian Pecher ist Stadionsprecher der SpVgg Greuther Fürth und hat sich noch als aktiver Amateurfußballer geoutet: Ein Gespräch über Homosexualität im Fußball, tolerante Fans und warum er auch selbst manchmal Schwulenwitze reißt.

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz bietet jede Menge Möglichkeiten.
Natur

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz

Wer nach abenteuerlichen Trails für das Mountainbiken sucht, wird in der Fränkischen Schweiz schnell fündig. Zwischen den von Natur umgebenen Berg- und Talfahrten gibt es rund um die Gemeinde Heiligenstadt vieles zu entdecken.

Steigerwald-Naturpark-Ranger Verena Kritikos
Natur

Ranger in Franken – Ein neuer, aber etablierter Beruf

Ranger in Franken? Gibt es die nicht nur in Amerika? Nein: Steigerwald-Naturpark-Ranger Verena Kritikos ist der lebende Beweis dafür, dass sich das Berufsfeld auch in Franken gut etabliert hat. Sie nimmt uns imaginär mit durch ihren Tag.

Menschen

Herausforderung Pflegekind

Ca. 80.000 Pflegekinder gibt es in Deutschland. Tendenz steigend und keine Familie in Sicht. Wohin nur mit unseren Kindern?

Die Gründerin Katja Wagner zeigt die ersten myturns Sneaker.
Menschen

myturns – Mit Sneakern die Modewelt verändern

Katja Wagner hat 2020 ihr eigenes Modelabel myturns gegründet. Im Gespräch mit FrankenSein verrät sie die bisher schwierigsten Schritte seit der Gründung, erklärt ihre Ziele und Ambitionen und klärt auf, welche Rolle das Land Portugal dabei spielt.

Ein Bild des Ansbacher Künstlers Reiner Grunwald.
Kultur

Reiner Grunwald – Sieben Jahre in Griechenland

Der „Ansbacher-Stadtmaler“ Reiner Grunwald ist fränkisches Urgestein und brachte sich in Griechenland die Malerei selbst bei. Im Gespräch mit FrankenSein verrät er, wie er zur Kunst gekommen ist und was ihn dazu bewegt.

Die Ansbacher Künstlerin Felicitas Jander.
Kultur

Felicitas Jander – Sei mitten im Leben

Mit sieben Jahren stand die Ansbacherin Felicitas Jander das erste Mal vor der Kamera. Später hat die heutige Fotografin die Position gewechselt und besitzt nun ein eigenes Fotostudio in Würzburg.

15 Jahre Tanzhaus Ansbach
Kultur

Tanzhaus Ansbach – Mehr als nur Ballett

Tanzen, die wohl schönste bewegte Kunstform der Welt. Bei unserem Besuch im Tanzhaus Ansbach und unserer Reise in die Welt des Balletts fragen wir nach dem Antrieb, dessen Ursprung und der Vereinbarkeit von Leidenschaft und Beruf.

Die Lias-Grube hat auch im Winter viel zu bieten.
Natur

Die Lias-Grube – Eine Umweltstation im Winter

Braucht den Winter noch jemand oder kann der weg? Das fragen sich wohl die meisten Sommer-Enthusiasten zur kalten Jahreszeit. Dass diese aber bei Weitem nicht langweilig ist, zeigt die Umweltstation Lias-Grube.

Traditionelle Fränkische Lebkuchen.
Kultur

Fränkische Lebkuchen – In der Weihnachtsbäckerei

Die Weihnachtszeit ist voller Leckereien. In Franken gibt es ein süßes Gebäck, das nicht fehlen darf: Elisenlebkuchen. FrankenSein hat die Bäckerei Greller besucht und sich angeschaut, wie die traditionellen Leckerbissen hergestellt werden.

Zwei Elemente der Barrierefreiheit im Detail.
Menschen

Barrierefreiheit im Landkreis Ansbach

Für etwa 10,3 Millionen Menschen in Deutschland ist Barrierefreiheit ein unabdingbarer Lebensbestandteil – für alle anderen dient sie als sinnvolle und komfortable Erleichterung des Alltags. Im Landkreis Ansbach hat sich bezüglich der Barrierefreiheit in den vergangenen Jahren einiges getan.

Natur

Projekt Lebensräume – Biodiversität in Röckingen

Die Gemeinde Röckingen wertet seit Jahren ihre landwirtschaftlichen Flächen im Sinne der Biodiversität und Artenvielfalt auf. FrankenSein war zu Gast in dem Dorf, das im westmittelfränkischen Raum dafür als Vorreiter gilt.

Ein Siegelflieger des Aeroclub Ansbach.
Sport

Faszination Fliegen beim Aeroclub Ansbach

Der Aeroclub Ansbach verbindet die Faszination Fliegen mit sportlichen Wettkampf-Elementen. Am Flugplatz Ansbach-Petersdorf erfuhr FrankenSein das fliegerische Erlebnis hautnah und traf die Segelflug-Bundesliga-Piloten sowie die Elite des Kunstflugs.

Julian Pechert im Interview
Menschen

Julian Pecher – Ein Gespräch über Toleranz im Sport

Julian Pecher ist Stadionsprecher der SpVgg Greuther Fürth und hat sich noch als aktiver Amateurfußballer geoutet: Ein Gespräch über Homosexualität im Fußball, tolerante Fans und warum er auch selbst manchmal Schwulenwitze reißt.

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz bietet jede Menge Möglichkeiten.
Natur

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz

Wer nach abenteuerlichen Trails für das Mountainbiken sucht, wird in der Fränkischen Schweiz schnell fündig. Zwischen den von Natur umgebenen Berg- und Talfahrten gibt es rund um die Gemeinde Heiligenstadt vieles zu entdecken.

Steigerwald-Naturpark-Ranger Verena Kritikos
Natur

Ranger in Franken – Ein neuer, aber etablierter Beruf

Ranger in Franken? Gibt es die nicht nur in Amerika? Nein: Steigerwald-Naturpark-Ranger Verena Kritikos ist der lebende Beweis dafür, dass sich das Berufsfeld auch in Franken gut etabliert hat. Sie nimmt uns imaginär mit durch ihren Tag.

Menschen

Herausforderung Pflegekind

Ca. 80.000 Pflegekinder gibt es in Deutschland. Tendenz steigend und keine Familie in Sicht. Wohin nur mit unseren Kindern?

Die Gründerin Katja Wagner zeigt die ersten myturns Sneaker.
Menschen

myturns – Mit Sneakern die Modewelt verändern

Katja Wagner hat 2020 ihr eigenes Modelabel myturns gegründet. Im Gespräch mit FrankenSein verrät sie die bisher schwierigsten Schritte seit der Gründung, erklärt ihre Ziele und Ambitionen und klärt auf, welche Rolle das Land Portugal dabei spielt.

Ein Bild des Ansbacher Künstlers Reiner Grunwald.
Kultur

Reiner Grunwald – Sieben Jahre in Griechenland

Der „Ansbacher-Stadtmaler“ Reiner Grunwald ist fränkisches Urgestein und brachte sich in Griechenland die Malerei selbst bei. Im Gespräch mit FrankenSein verrät er, wie er zur Kunst gekommen ist und was ihn dazu bewegt.

Die Ansbacher Künstlerin Felicitas Jander.
Kultur

Felicitas Jander – Sei mitten im Leben

Mit sieben Jahren stand die Ansbacherin Felicitas Jander das erste Mal vor der Kamera. Später hat die heutige Fotografin die Position gewechselt und besitzt nun ein eigenes Fotostudio in Würzburg.

15 Jahre Tanzhaus Ansbach
Kultur

Tanzhaus Ansbach – Mehr als nur Ballett

Tanzen, die wohl schönste bewegte Kunstform der Welt. Bei unserem Besuch im Tanzhaus Ansbach und unserer Reise in die Welt des Balletts fragen wir nach dem Antrieb, dessen Ursprung und der Vereinbarkeit von Leidenschaft und Beruf.

Die Lias-Grube hat auch im Winter viel zu bieten.
Natur

Die Lias-Grube – Eine Umweltstation im Winter

Braucht den Winter noch jemand oder kann der weg? Das fragen sich wohl die meisten Sommer-Enthusiasten zur kalten Jahreszeit. Dass diese aber bei Weitem nicht langweilig ist, zeigt die Umweltstation Lias-Grube.

FrankenSein – Das Onlineportal aus und für Franken.

Wir sind nicht tagesaktuell und müssen das auch nicht sein. Zeigen wollen wir das, was oft übersehen wird. Der Liebreiz und die Sympathie der kleinen Dörfer, die versteckten „Stars“ in Franken, die Schönheit der fränkischen Landschaft. Franken hat mehr zu bieten als man auf den ersten Blick sehen kann. Und das wollen wir in authentischen, werbefreien und ausdrucksstarken Videobeiträgen, Fotostrecken und Berichten aufzeigen.

Menü