NaturWissen

Der Dungkäfer – das Äquivalent zur Biene

Ein Beitrag von

Der Dungkäfer ist essentiell für die Vielfalt unserer Natur. Ohne den fleißigen Pillendreher, gäbe es keine Diversifikation der Pflanzen und die Steppe würde in kürzester Zeit im Mist der Wildtiere ersticken.

In Deutschland gibt es genau ein begehbares Terrarium und das steht im Nürnberger Tiergarten. Im „Wüstenhaus“, das Herzensprojekt des Zoodirektors Dr. Dag Encke, können Besucher das afrikanische Klima erspüren und sie erfahren dabei hautnah, warum Mensch und Natur ohne den Dung- bzw. Mistkäfer aufgeschmissen wären…

Ähnliche Beiträge

Menü