Transident Symbolbild
MenschenWissen

Anders l(i)eben in Franken Teil 2 – Der lange Weg zur richtigen Geschlechtsidentität

Nicht immer sind geschlechtsspezifische Stereotype und biologische Gegebenheiten zutreffend – noch fühlen sie sich für manche Menschen richtig an. Wenn ein Michael weiß, dass er eigentlich Brüste haben sollte oder eine Jenny vergeblich auf ihren Bartwuchs wartet, dann hat das nicht unbedingt etwas mit pubertärer Verwirrtheit zu tun, sondern in vielen Fällen mit Transidentität.

Weltoffenes Ansbach
MenschenKultur

Weltoffenes Ansbach – ein Gefühl von Heimat?

Nicht zuletzt die Hochschule trägt dazu bei, dass sich in Ansbach Menschen verschiedenster Nationen ansiedeln. Auch die Studenten Katja Finger und Raka Suwandhi haben ihre einstige Heimat für einen Neustart in Mittelfranken verlassen. Für beide verdient Ansbach das Prädikat „weltoffen“, trotzdem gibt es in mancher Hinsicht noch Nachholbedarf.

Ärzte schnuppern Landluft
MenschenWissen

Ärzte schnuppern Landluft – Initiative gegen Landarztsterben

Verschiedene Gründe führen dazu, dass es in ländlichen Gegenden in Zukunft immer weniger Hausärzte geben wird. Dies hat zur Folge, dass Patienten auf dem Land oft weite Wege auf sich nehmen müssen, um behandelt werden zu können. Damit das Landarztsterben gebremst wird, hat Dr. Simon Sitter die Initiative Ärzte schnuppern Landluft ins Leben gerufen.

Kostümbildnerin
Menschen

Kleider machen Leute. Kostüme machen Helden.

Kostümanfertigung nach Maß im mittelfränkischen Feuchtwangen. Das ist die Leidenschaft von Marion Schultheiss, sie ist seit über zwanzig Jahren Schneiderin bei den berühmten Kreuzgangspielen und noch immer Feuer und Flamme für ihren Beruf. Unser Moderator Christian Hiemisch hat sie zusammen mit Theater-Schauspielerin Atischeh Hannah Braun ins Studio geladen.

Menü