Kultur

Graffiti-Kunst in Ansbach

Manuel Lorente sprüht unter dem Künstlernamen „Raven“ und gibt Graffiti-Workshops an der Jungen Kunstschule in Ansbach. Die Werke des 44-Jährigen sind nicht nur in Franken zu bewundern, sondern auch auf internationalen Magazin-Covern. Im Interview spricht Manuel Lorente über seine Kunstwerke und die illegale Graffiti-Szene.

Kultur

Harte Bässe, wilde Moves: Auf den Spuren der fränkischen Techno-Szene

Techno-Veranstaltungen verwandeln verlassene Industriehallen und Bunker in brodelnde Hexenkessel. Gefeiert wird länger und exzessiver als in gewöhnlichen Diskotheken. Im Ansbacher „Speckdrumm“ blicken wir hinter die Kulissen einer Szene, die auf dem schmalen Grad zwischen Partyspaß und Kontrollverlust nach der richtigen Mischung sucht.

Menü